Hier ist der neue Vorstand

Die FDP Bad Bramstedt hat einen neuen Vorstand gewählt. Helmer Krane (27, Jurist und Referendar) wurde als Vorsitzender wiedergewählt. Neu im Vorstand ist sein Stellvertreter Michael Gehringer (41, Immobilienökonom). Zum geschäftsführenden Vorstand gehören zudem die langjährige Schatzmeisterin Maria Roth (77, Verlagsangestellte i.R.) und Paul Knappe (21, Mathematik-Student) als Schriftführer.


Vertreter der Fraktion im Vorstand bleibt Joachim Behm als Fraktionsvorsitzender (76, Bundeswehroffizier a.D.). Als Beisitzer bereichern Dennis Schröder (30, Polizeibeamter),

Anja Schuppe (50, Lerntherapeutin und Juristin), Michail Kalpakidis (19, Schüler) und Henning Schumacher (52, Betriebswirt) den Vorstand.


„Die Mitglieder haben ein tolles Team zusammengewählt. Wir sind alle sehr motiviert und freuen uns, gemeinsam als Freie Demokraten in die Kommunalwahl zu gehen.“ sagt Helmer Krane. Ein aktuelles Projekt ist deswegen die Entwicklung eines Wahlprogramms, für das zuerst ein offenes Programmlabor veranstaltet wurde. „Das Programm soll die besten Ideen für eine wachsende, zukunftsfitte und liebenswürdige Stadt bieten. Das schaffen wir durch unkomplizierte Mitgliederbeteiligung und Offenheit für Ideen von außen. Wir wollen ein Angebot an alle Menschen machen, die glauben, dass in Bad Bramstedt mehr steckt.“